MAIN 7 und Pinck Akademie

Die komplette Eisenschmidt Consulting Crew GmbH ist dankbar und aufgeregt. Denn letzte Woche hat Uwe Pinck, Inhaber und Geschäftsführer von Pinck Ingenieure Consulting GmbH die Nutzung der MAIN 7 Akademie verkündet. Die 100 Mitarbeiter*innen des Ingenieurunternehmens werden nun Nutzer*innen der MAIN7 online Akademie zu dem Thema „Führen in eine neue Zeit“. Agiles Arbeiten, Selbstorganisation, Haltung und Kompetenzen für komplexe Zeiten stehen auf dem Lernplan.

In Kombination mit analogen Lernbegleitungen stehen Kurse für Führungskräfte, Projektleitende und Fachkräfte zur Verfügung. Die Plattform wird eine online Akademie mit vielen Impulsen, Videos, Reflexionsmöglichkeiten und Community sein. 

Damit das Tagesgeschäft nicht die Lernmotivation killt, wird es lebendige Anreize geben: Wirksamkeitszertifikate, Quizze und laufende Inputs. Uwe Pinck hat eine Vision: Wertschöpfung und Wertschätzung gehören zusammen! Bereits seit 2 Jahren löst das Unternehmen die gute alte Hierarchie sukzessive durch Selbstorganisation und Eigenverantwortung ab. Die Persönlichkeitsentwicklung ist nach Uwe Pinck eine zentrale Säule der weiteren positiven Entwicklung des Unternehmens. Dabei wünscht die Eisenschmidt Consulting Crew dem ganzen Pinck Team viel Erfolg! 

Artikel teilen

Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email